Artikel mit dem Tag "bewusstsein"



10. Mai 1993
Obwohl Bewusstsein als primäre Organisationsebene unseres Lebens von zentraler Bedeutung für das Verständnis von uns selbst und unserer Stellung in der Schöpfung ist, gibt es kaum einen ande­ren Begriff, der so uneinheitlich, ja teilweise gegen­sätzlich verwendet wird wie dieser. Traditionell sind Bewusstsein und seine Eigenschaften für die westlichen Wissenschaften ein­zigartige menschli­che Attribute. Fußend auf dem radikalen Zweifel von Descartes und dem Empirismus von Hume entwic­kelte sich

Diese Webseite beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Erarbeitung von Konzepten für eine vertikale Bildung. 

Wir danken für die Projektförderung durch die Stiftung Bildungsforschung.

Hier schreiben:

  • Prof. Dr. Hartmut Schenkluhn
  • Dipl. Math. Georg Dick
  • Gastautorinnen und -autoren.

 

 

Blogartikel

Wir freuen uns über konstruktive Kommentare zu unseren Themen. Hier unser Kontaktformular bzw. unsere eMail-Adresse:

 

E-Mail:  info@studium-universale.de


Anzahl der Besuche dieser Website seit 1. Januar 2017:

Besucherzaehler